Kategorien bei Beiträgen im Menü kombinieren

Kategorien bei Beiträgen kombinieren und im Menü oder bei Links verwenden

Kürzlich wurde im Support-Forum von WordPress eine interessante Frage gestellt. In dem Fall ging es darum, ob man im Menü mehrere Kategorien kombinieren kann, um dann in der Übersicht Beiträge mit diesen Kategorien anzeigen zu lassen. Wenn man also beispielsweise alle Beiträge mit den Kategorien „Radtouren“ und „Wanderungen“ kombinieren möchte, ist das erst mal so nicht möglich. Die Lösung war letztendlich simpel.

Angenommen wir möchten eine Webseite (eher ein Blog) erstellen, in der wir in Beiträgen Radtouren und Wanderungen beschreiben. Dazu werden unter Beiträge > Kategorien die Kategorien „Radtouren“ und „Wanderungen“ angelegt. Um die Radtouren und Wanderungen noch zusätzlich nach Region (Land oder Bundesland) zu unterscheiden, werden Unterkategorien angelegt:

Radtouren in …

  • Deutschland
  • Österreich
  • Schweiz

Denkbar wären auch noch weitere Unterkategorien, z. B.

Radtouren in Deutschland …

  • NRW
  • Mecklenburg-Vorpommern

Die gleiche Struktur würde ich für Wanderungen vorsehen.

Insgesamt ergibt sich damit die folgende Struktur:

Kategorien und Unterkategorien
Kategorien und Unterkategorien

Wenn man jetzt eine Selektion „Radtouren in NRW“ oder „Wanderungen in Deutschland“ im Menü erstellen möchte, ist das kein Problem.

Menüpunkte über Kategorien erstellen
Menüpunkte über Kategorien erstellen

Kategorien kombinieren und im Menü aufrufen

Aber was ist, wenn man Lesern eine Option über das Menü anbieten möchte, bei der man beispielsweise Beiträge mit Radtouren und Wanderungen in NRW anzeigen möchte?

Eine Verankerung im Menü ist in diesem Fall nur über individuelle Links realisierbar. Die an sich für Kategorien verwendete Menü-Option „Kategorien“ ist in dem Fall nicht möglich. Auch bei einer Verlinkung z. B. als interner Link auf eine Beitragsseite, die alle Beiträge der genannten Art anzeigen soll, wäre das so nur so möglich.

Um das mal an einen Beispiel zu zeigen, wäre der Link für diese Auswahl dann:

http://example.com/category/radtouren-in-nrw,wanderungen-in-nrw/

Durch das Komma kann man die beiden Kategorien verknüpfen, d. h. es werden alle Beiträge der Kategorie „Radtouren in NRW“ und „Wanderungen in NRW“ gezeigt.

Ich habe das auf der folgenden Webseite am Beispiel der Kategorien „Bilder“ und „CSS“ im Menü realisiert, so dass Sie sich das Ergebnis anhand dieser Beispiele ansehen können. Die genannten Links können natürlich auch als Links oder als Verlinkung bei Buttons auf einer Webseite z. B. in einem Beitrag verwendet werden.

Anzeige von Beiträgen, die zwei Kategorien aufweisen

Wenn Beiträge angezeigt werden sollen, bei denen als Kategorie sowohl „Bilder“ als auch „CSS“ eingetragen ist, werden die Kategorien einfach mit + verbunden. Unter Design > Menüs wählt man den Eintrag „Individuelle Links“:

Individuelle Links
Auswahl des Menüeintrags
Individueller Link mit Kombination von Kategorien
Individueller Link mit Kombination von Kategorien

Unter „URL“ wird die folgende Zeile eingetragen (natürlich unter Verwendung Ihrer Domain):

https://test3.haurand.com/category/Bilder+css

Bei angezeigtem Namen trägt man z. B. den folgenden Text ein: „Beiträge Bilder und CSS“.

Anzeige von Beiträgen, die entweder die eine oder die andere Kategorie aufweisen

Wenn man Beiträge anzeigen möchte, bei denen „Bilder“ oder „CSS“ (also eine der beiden oder auch beide Kategorien) bei Kategorien eingetragen sind, muss man die Kategorien – wie bereits oben erwähnt – einfach mit , verbinden. Unter Design > Menüs wählt man den Eintrag „Individuelle Links“ und trägt folgenden Link ein:

https://test3.haurand.com/category/Bilder,css

Bei angezeigtem Namen notiert man z. B. den folgenden Text: „Beiträge Bilder oder CSS“.

Fazit

Die Kombination von Kategorien bei Menüeinträgen ist insbesondere für Blogger sehr interessant. In dem Fall kann man den Lesern schon im Menü eine wesentlich bessere Selektion von Beiträgen zu entsprechenden Themen anbieten.
Und gerade als ich diesen Beitrag fertig habe, sehe ich zufällig aufgrund einer Recherche nach einem Plugin, dass @zodiac1978 (Torsten Landsiedel) bereits im Jahr 2016 eine Auflistung von möglichen Kombinationen in einem Beitrag beschrieben hat. So ganz neu ist das Thema also nicht 😉


Mehr erfahren auf dieser Webseite

Bild von Peggychoucair auf Pixabay


Zum Blog

Mehr erfahren auf unserer Webseite

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme

Was halten Sie davon?

Wir hoffen, dieser Beitrag hat Ihnen gefallen und wir würden uns über einen Kommentar freuen. Auch über Erweiterungen, Korrekturen, Hinweise oder sonstige Anmerkungen freuen wir uns sehr.

Weitere interessante Beiträge rund um WordPress finden Sie hier